Deep Sky

Elefantenrüsselnebel – IC1396 mit dem markanten orange leuchtenden Granatstern im Sternbild Kepheus als Widefieldaufnahme. Aufgenommen am 17.07.2021 von 0.00 Uhr bis ca. 2.30 Uhr in der Sternwarte Tornesch mit einer Canon 6D, Samyang 135 mm f/2 (f/3.5), 60 Aufnahmen á 60 Sek. mit ISO-800

Aufnahme: Annette Sieggrön

 

Konjunktion Mars und Plejaden aufgenommen am 02.03.2021 in der Marsch Nähe Groß Nordende mit einer Canon 6D, Sigma Art 40 mm f/1.4 (2.8), ISO-1600, 106 Aufnahmen á 30 Sek., nachgeführt mit der Vixen Polarie, gestackt in Sequator, Nachbearbeitung in Pixinsight und Photoshop

Aufnahme: Annette Sieggrön

 

Neubearbeitung vom 22.12.2020 der Aufnahmen (14.10.2018) vom Schleier-Nebel, aufgenommen mit dem Sternwarten BORG 76/500 und astromodifizierter Canon 1200D, Gesamtbelichtungszeit 75 Minuten, gestackt in Sequator, Nachbearbeitung mit Pixinsight und Photoshop

Aufnahme und Bearbeitung: Annette Sieggrön

 

Herbstmilchstraße mit Nordamerikanebel (NGC7000) sowie auf der linken Seite Andromedagalaxie (M31) aufgenommen am 11.10,2020 über dem Thy Nationalpark (Dänemark),

Canon 6D, Sigma Art 24 mm f/1.4 – Aufnahme: Annette Sieggrön

 

Übersichtsaufnahme Deneb mit NGC7000, Canon EOS 6D, 200 mm, Gesamtbelichtungszeit ca. 12 Minuten – Aufnahme: Peter Zemlin

 

Milchstraßenband über der Marsch 53°41’50.1″N  9^38’10.2″E am 20.09.2020, aufgenommen mit einer Canon 6D, Sigma Art 14 mm f/1.8, 50 Aufnahmen á 10 Sek. ISO 3200, f/2.8 gestackt mit Sequator

Aufnahme: Annette Sieggrön

 

Doppelsternhaufen h & Chi Persei (NGC 844 & NGC 869) im Sternbild Perseus, aufgenommen am 19.09.2020 in der Sternwarte mit einem TS Photoline 80/480, Gesamtbelichtungszeit: 35 Minuten

Aufnahme: Annette Sieggrön

 

H-Apha Region im Sternbild Schwan – IC1318, auch als γ-Cygni-Nebel (Gamma-Cygni-Nebel) oder Schmetterlingsnebel bekannt sowie oben rechts NGC6888 (Crescentnebel), aufgenommen in der Nacht vom 16./17.08.2020 in der Sternwarte Tornesch mit einem William Optics Redcat 51/250, Gesamtbelichtungszeit: 68 Minuten

Gemeinschaftsprojekt: Aufnahme Annette Sieggrön – Bildbearbeitung Heiko Ulbricht, Freital (Sternwarte Radebeul)

 

Hantelnebel M27 vom 01.08.2020, Aufnahme mit dem C14 in der Sternwarte Tornesch, Canon 6D, Gesamtbelichtungszeit 12 Minuten, Aufnahme: Annette Sieggrön

 

Feuerradgalaxie (M101) im Sternbild Großer Bär, aufgenommen am 28.04.2020 mit einem ED Refraktor 120/900, Canon EOS, 13 x 20 Sek., gestackt mit DSS, Nachbearbeitung in Gimp
Aufnahme: Peter Havemeister

 

Sombrerogalaxie (M104) im Sternbild Jungfrau, aufgenommen am 21.04.2020 in der Dachfenster-Sternwarte Elmshorn mit einem ED Refraktor 120/900, Canon EOS, 21 x 20 Sek., gestackt mit DSS, Nachbearbeitung in Gimp
Aufnahme: Peter Havemeister

 

Whirlpoolgalaxie im Sternbild Jagdhunde (M51) , aufgenommen am 15.04.2020 in der Dachfenster-Sternwarte Elmshorn mit einem ED Refraktor 120/900, Canon EOS, 20 x 20 Sek., gestackt mit DSS, Nachbearbeitung in Gimp
Aufnahme: Peter Havemeister

 

Orionnebel (M42) aufgenommen am 19.01.2020 in der Dachfenster-Sternwarte Elmshorn mit einem Skywatcher ED Refraktor 120/900, Canon EOS, ISO-6400, 25 Sek., gestackt in DSS, Nachbearbeitung in Gimp
Aufnahme: Peter Havemeister

 

NGC 1499 – Kalifornianebel, aufgenommen am 19.01.2020 in der Sternwarte Tornesch mit einem William Optics Redcat 51/250, Gesamtbelichtungszeit: 46 Minuten, Aufnahme Annette Sieggrön

 

Aufnahme Rosettennebel NGC 2244 vom 19.01.2020, Aufgenommen in der Sternwarte Tornesch mit einem William Optics Redcat 51/250, Gesamtbelichtungszeit: 15 Minuten, Aufnahme: Annette Sieggrön

 

NGC 7000 – Nordamerikanebel, aufgenommen am 29.11.2019 in der Sternwarte Tornesch mit einem William Optics Redcat 51/250, Gesamtbelichtungszeit: 20 Minuten, Aufnahme Annette Sieggrön

 

IC 1805 / IC 1848 – Herz- und Seelennebel, aufgenommen am 31.10.2019 in der Sternwarte Tornesch mit einem William Optics Redcat 51/250, Gesamtbelichtungszeit: 68 Minuten, Aufnahme Annette Sieggrön

 

M13 – Grosser Herkuleshaufen, aufgenommen am 21.09.2019 in der Sternwarte Tornesch mit einem einem Schmidt-Cassegrain C14 von Celestron, Öffnung 356mm, Brennweite 3.910mm, Gesamtbelichtungszeit: 13 Minuten, Aufnahme Annette Sieggrön

 

Leotriplett – Galaxiengruppe M 65 M66 und NGC 3628 im Sternbild Löwe, aufgenommen am 08.04.2019 in der Sternwarte Tornesch mit einem 3-Zoll-ED-Refraktor von Borg 76/500, Gesamtbelichtungszeit: 62 Minuten, Aufnahme Annette Sieggrön

 

Bodes- und Zigarrengalaxie M81 und M82, aufgenommen am 26.02.2019 in der Sternwarte Tornesch mit einem 3-Zoll-ED-Refraktor von Borg 76/500, Gesamtbelichtungszeit: 52 Minuten, Aufnahme Annette Sieggrön

 

M 35 – Offener Sternhaufen im Sternbild Zwillinge, aufgenommen am 03.02.2019 in der Sternwarte Tornesch mit einem 3-Zoll-ED-Refraktor von borg 76/500, Gesamtbelichtungszeit: 28,5 Minuten, (Neubearbeitung vom 18.05.2020), Aufnahme: Annette Sieggrön

 

Gemeinschaftsprojekt Orionnebel (M42) – Verarbeitung der Aufnahmen vom 31.01.2019 und H-Alpha Aufnahmen – Bildbearbeitung Peter Zemlin, Aufnahmen: Annette Sieggrön und Peter Zemlin

 

M 33 – Dreiecksgalaxie, aufgenommen am 13.10.2018 in der Sternwarte Tornesch mit einem 3-Zoll-ED-Refraktor von Borg 76/500, Gesamtbelichtungszeit: 106 Minuten, Aufnahme Annette Sieggrön

 

Region im Schwan, Deneb mit NGC7000 und weiteren Ha Gebieten, aufgenommen am 11.10.2018 in Brenderup (Dänemark), 6D, 70mm, 5 Bilder, Aufnahme Peter Zemlin

 

Plejaden M45 vom 05.10.2018, Gesamtbelichtungszeit 30 Minuten, Canon EOS 1200d, 135 mm, ISO 1600, 30 x 60 Sek., Aufnahme Annette Sieggrön

 

Aufnahme Rosettennebel NGC 2244 vom 20.03.2018, Aufgenommen in der Sternwarte Tornesch mit dem Borg 76/500, Aufnahme: Annette Sieggrön

 

Die Winter Monate sind Orion Monate, unser Mitglied Peter Zemlin hat am 10.01.2018  den Orion Nebel und den Pferdekopf Nebel (In H-Alpha) aufgenommen:

 

Neubearbeitung Nordamerika- und Pelikannebel  – Die Bilder von 2015 wurden mit denen von 2013 verrechnet.
2013: Kamera 1000 D, 135 mm Brennweite, gesamte Belichtungszeit: 12 min
2015: Kamera 1000 D, 250 mm Brennweite, gesamte Belichtungszeit: 35 min

Aufnahme und Bildbearbeitung: Peter Zemlim

 

M 27 – Hantelnebel, aufgenommen in der Sternwarte Tornesch mit einem C14 Celestron Schmidt-Cassegrain 356/3910, Gesamtbelichtungszeit: 360 Sekunden, Aufnahme Peter Zemlin

 

M 33 – Dreiecksgalaxie, Aufnahme: Peter Zemlin

 

Sternhaufen in der Cassiopeia:- Aufnahme: Peter Zemlin

 

NGC 4565 – Spindel Galaxie, aufgenommen in der Sternwarte Tornesch mit einem C14 Celestron Schmidt-Cassegrain 356/3910, Gesamtbelichtungszeit: 30 Minuten,Aufnahme Peter Zemlin

 

M 31 – Andromedagalaxie, Aufnahme Peter Zemlin

M 57 der Ringnebel, Aufnahme mit  C-14, im Jahre 2011, mit EOS 1000D auf ISO800, neu bearbeitet: – Aufnahme und Bearbeitung: Peter Zemlin



Comments are closed.