Galaxien

Andromedagalaxie (M31) – Aufnahme: Peter Zemlin

 

M33 – Neubearbeitung der Aufnahmen aus dem Jahr 2012 mit dem Borg 76/500 der Sternwarte, Canon EOS1000D, ISO 800, 4x6min belichtet, bearbeitet mit APP und LR

Aufnahme: Peter Zemlin (Bild des Monats Januar 2022)

 

Feuerradgalaxie (M101) im Sternbild Großer Bär, aufgenommen am 28.04.2020 mit einem ED Refraktor 120/900, Canon EOS, 13 x 20 Sek., gestackt mit DSS, Nachbearbeitung in Gimp

Aufnahme: Peter Havemeister

 

Sombrerogalaxie (M104) im Sternbild Jungfrau, aufgenommen am 21.04.2020 in der Dachfenster-Sternwarte Elmshorn mit einem ED Refraktor 120/900, Canon EOS, 21 x 20 Sek., gestackt mit DSS, Nachbearbeitung in Gimp

Aufnahme: Peter Havemeister

 

Whirlpoolgalaxie im Sternbild Jagdhunde (M51) , aufgenommen am 15.04.2020 in der Dachfenster-Sternwarte Elmshorn mit einem ED Refraktor 120/900, Canon EOS, 20 x 20 Sek., gestackt mit DSS, Nachbearbeitung in Gimp

Aufnahme: Peter Havemeister

 

M31 – Andromedagalaxie, aufgenommen am 07.10.2019 mit einem William Optics Redcat 51/250. Es wurden 30 Aufnahmen á 30 Sek. und 30 Aufnahmen á 60 Sek., jeweils mit ISO-800 im Deep Sky Stacker mit der Adaptive Average Methode gestackt und anschließend in Pixinsight und Photoshop nachbearbeitet.

Aufnahme: Annette Sieggrön

 

Leotriplett – Galaxiengruppe M 65 M66 und NGC 3628 im Sternbild Löwe, aufgenommen am 08.04.2019 in der Sternwarte Tornesch mit einem 3-Zoll-ED-Refraktor von Borg 76/500, Gesamtbelichtungszeit: 62 Minuten

Aufnahme Annette Sieggrön

 

Bodes- und Zigarrengalaxie M81 und M82, aufgenommen am 26.02.2019 in der Sternwarte Tornesch mit einem 3-Zoll-ED-Refraktor von Borg 76/500, Gesamtbelichtungszeit: 52 Minuten

Aufnahme Annette Sieggrön

 

M 33 – Dreiecksgalaxie, aufgenommen am 13.10.2018 in der Sternwarte Tornesch mit einem 3-Zoll-ED-Refraktor von Borg 76/500, Gesamtbelichtungszeit: 106 Minuten

Aufnahme Annette Sieggrön

 

NGC 4565 – Spindel Galaxie, aufgenommen in der Sternwarte Tornesch mit einem C14 Celestron Schmidt-Cassegrain 356/3910, Gesamtbelichtungszeit: 30 Minuten

Aufnahme: Peter Zemlin

 

M 31 – Andromedagalaxie, Aufnahme Peter Zemlin

 

 



Comments are closed.